Hydrantenkontrolle

Güntersberge

Überprüfung der Hydranten in Güntersberge, Friedrichshöhe und Bärenrode

 

Zur Gewährleistung der Funktionstüchtigkeit der Hydranten führt die Ortsfeuerwehr Güntersberge sowie die Jugendfeuerwehr Güntersberge eine Überprüfung der Hydranten durch.

In den Zeiträumen dieser Überprüfung ist mit Eintrübungen des Trinkwassers, infolge der erhöhten Entnahme von Wasser aus den Hydranten, zu rechnen. Diese Eintrübung stellt keine Gesundheitsgefährdung dar.

Es können ebenso Druckschwankungen im Rohrnetz auftreten. Aus diesem Grund bitten wir Sie Geräte, die unmittelbar an die Wasserleitung angeschlossen sind (Waschmaschine, Geschirrspüler etc.), in dieser Zeit unter Aufsicht zu nutzen oder den Betrieb der Geräte einzustellen.

Die Überprüfung wird an den folgenden Tagen durchgeführt:
Freitag, 11. Oktober 2019 - 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag, 12. Oktober 2019 - 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr
Freitag, 25. Oktober 2019 - 18:00 Uhr bis 21:00 Uhr
Samstag, 26. Oktober 2019 - 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr

 

In Abhängigkeit von unvorhersehbaren Ereignissen (Havarien, Einsätze) können sich Veränderungen im Ablauf ergeben.

Hydrant

Bei Fragen stehen der Wehrleiter (M. Sander) und der Jugendwart (F. Wawra) der Ortsfeuerwehr Güntersberge für Sie zur Verfügung.

Wir bitten alle betroffenen Bürger um Verständnis.

 

Zurück